Hemingway – Paris, ein Fest fürs Leben

„Kennt ihr schon Rausgegangen? Tolle neue App mit Tipps zum rausgehen. Heute sind wir der Tagestipp!“ www.rausgehen.de

Mittwoch, 3. August 2016, 20.00 Uhr:

„Paris – ein Fest fürs Leben“

von Ernest Hemingway

Passfoto 1923

Passfoto 1923


‚Wenn Du das Glück hattest, als junger Mensch in Paris zu sein, dann trägst Du die Stadt für den Rest deines Lebens in Dir, wohin du auch gehen magst, denn Paris ist ein Fest fürs Leben.’

Axel Gottschick läßt lebendig werden, wo Hemingway einen guten Platz zum Schreiben findet, wo er Bücher zum Lesen ohne Geld herbekommt, beschreibt wie Hemingway dem Hunger ausweicht, seiner Lust an Pferderennen frönt, untalentierten Kollegen das Schreiben austreibt und mit seiner Liebsten vom gleichen Haarschnitt träumt.

DSCN0104

Kulturpreis: 12 €, Normal 10 €, 8 € erm., 4 €(Hartz IV)
Reservierung: Tel. 0221/ 25 94 017 oder: kulturladen@zollstock-koeln.de
Auch bei Hitze angenehme Raumtemperatur
Parkplatzsuche: ca. 20 Minuten; KVB Linie 12, Haltestelle Gottesweg
Hinter St.Pius, Irmgardstr.14
www.kulturladen.zollstock-koeln.de


google