Archiv der Kategorie 'Programm Lesebühne'

Sommerpause – Auf Wiedersehen im September

Dienstag, den 27. Juni 2017

‘Denk ich an Deutschland in der Nacht….’, ein Heinrich-Heine Brevier

Dienstag, den 13. Juni 2017

Sonntag, 25.6.2017, 17.00 Uhr: ‘Denk ich an Deutschland in der Nacht…’ ein Heinrich-Heine-Brevier Eine literarische Reise durch Leben (Katja Nordmann-Mörike) und Werk (Axel Gottschick) Heinrich Heines Kulturpreis: 14 Euro, Normal 12 Euro, 8 Euro erm., 4 Euro (Hartz IV) Reservierung: Tel 0221/ 25 94 017 Parkplatzsuche: ca. 20 Min.; KVB: Linie 12, Haltestelle Gottesweg, links, […]

Die lustigen Weiber von Windsor – Shakespeare auf dem Papiertheater

Donnerstag, den 1. Juni 2017

Sonntag, den 11.Juni 2017, 16.00 Uhr: Die Lustigen Weiber von Windsor Ein Schauspiel von William Shakespeare Aufgeblasener Saufaus ist pleite und versucht zwei verheiratete Damen anzugraben, um so an das Geld der Gatten zu kommen. Eine der Damen kann sich mit ihrem Mann nicht über die eheliche Verwendung der Tochter einigen. Das Töchterlein hat aber […]

3.Zollstocker Kulturwochenende vom 19. – 21.5. 2017

Freitag, den 12. Mai 2017

Eröffnungsabend, Freitag, 19.5., 20.00 Uhr in der Halle Zollstock (www.halle-zollstock.com) IM KULTURLADEN: Samstag, 20.5., 15.00 und 17.00 Uhr Ausstellung: ‚Lichtwelten’ Bilder von Gudula Bitzenhofer Skulpturen von Maria Fili, mit Gedichten von Maria Fili, gelesen von Gudula Bitzenhofer und Axel Gottschick Eintritt frei Sonntag, 21.5., 14.00 Uhr, 15.00 Uhr, 16.00 Uhr: Papiertheater: Jack, der Riesentöter Aufführung […]

Brautbriefe – Zelle 92

Mittwoch, den 3. Mai 2017

Der Fall Don Giovanni – ein Opernthriller

Freitag, den 21. April 2017

Sonntag, 30. April 2017, 17.00 Uhr: Der Fall Don Giovanni – Die Wahrheit .Ein Opernthriller mit Anna Herbst, Sopran und Peter Schauerte-Lüke Diese Zeile könnte die Titelseite einer großen deutschen Boulevard-Zeitung zieren. In solchen Fällen gilt, wer so laut die Wahrheit hinausposaunt, die er angeblich besitzt, übertreibt, bläst einen Ballon auf oder lügt, dass sich […]

Sein oder Design, das ist hier die Frage – (Vor)Lesung mit Performancecharakter, in der der Künstler die Hüllen fallen lässt

Donnerstag, den 13. April 2017

Bücher Weyer Wir laden anlässlich des „Welttag des Buches“ herzlich zu einer Matinee mit Axel Gottschick am 23 April 2017 um 11:00 Uhr ein. Sein oder Design – das ist hier die Frage. 
Textpassagen, Stilblüten und Formkatastrophen, eine (Vor)lesung mit Performancecharakter. Pflichtveranstaltung für alle Semester, über „Erinnerungen an meinen Porsche“ oder den „Rausch der Verwandlung“(Stefan […]

Das Käthchen von Heilbronn – gespielt von Peter Schauerte-Lüke auf dem Papiertheater

Freitag, den 24. März 2017

Kulturpreis: 16 €, Normal 14 €, 9 Euro erm., 4 € (Hartz IV) Reservierung: Tel 0221/ 25 94 017 oder: kulturladen@zollstock-koeln.de www.kulturladen.zollstock-koeln.de

FRANK MEYER mit ‘ALLES MUSS RAUS’

Montag, den 20. Februar 2017

Liebe (LiteraturKabarett)Freundinnen, Kolleginnen*, verehrte VIPs! Auch in einem (trumpzumtrotzalledem) hoffentlich frühlingshaften März sind noch nicht alle guten Vorsätze fürs Neue Jahr (und schon gar nicht alle Aschermittwochsbußen) erledigt! Der Kehraus geht weiter! FRANK MEYER mit “MUSS ALLES RAUS!” am Sonntag, 5. März um 16:00 im Kulturladen Zollstock>>> www.kulturladen.zollstock-koeln.de kulturladenzollstock@ngi.de KARTENTELEFON 0221/2594017 Irmgardstr.14, 50969 Köln U12 […]

KEIN KARNEVAL IST AUCH KEINE LÖSUNG – garantiert schunkelfrei

Sonntag, den 19. Februar 2017

Mittwoch, 22. Februar, 20.00 Uhr KEIN KARNEVAL IST AUCH KEINE LÖSUNG Ein leidenschaftliches Plädoyer von Andersen bis Zuckmayer, von Goethe bis Grass Literarisch durch den Karneval mit dem jecken Axel Gottschick Garantiert schunkelfrei Kulturpreis 12 Euro, Normal 10 Euro, 8 Euro erm., 4 Euro (Hartz IV) Kartenreservierung unter 0221/ 25 94 017 Parkplatzsuche: ca. 20 […]


google